Frisches Mittagessen

Die Freie Privatschule Zürich bietet allen Schülerinnen und Schülern einen betreuten Mittagstisch mit frischem und gesundem Essen an. 

Unsere Köchin, Frau Duarte, wuchs in einer Grossfamilie mit vier Kindern auf. Von ihrer Mutter, die gerne und gut kocht, hat sie die Leidenschaft für das Kochen mitbekommen. Frau Duarte schätzt die Arbeit mit Kindern sehr: Es ist für sie eine Freude zu sehen, wie diese sich entwickeln und ihren Weg gehen. Sie selbst hat einen siebenjährigen Sohn, mit dem sie gerne bastelt, backt oder in die Badi geht.

Gesunde Ernährung für unsere Schülerinnen und Schüler ist uns wichtig. Deshalb kochen wir an unserer Schule am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag frisch, saisonal und wenn möglich regional. Fleisch beziehen wir vom lokalen Metzger. Auch sonst berücksichtigen wir mit Vorliebe lokale Anbieter.

Wir legen Wert auf eine gemütliche Mittagsatmosphäre. Alle essen zusammen mit den Lehrerinnen und Lehrern an langen Tischen. Wenn es das Wetter zulässt, essen wir draussen auf der Terrasse oder im Garten an der frischen Luft. Die Kinder, die Ämtli haben, helfen beim Abräumen des Tischs, bevor es dann zum Nachmittagsunterricht geht.